Flexcore Serie


1234567

FLEXCOREPatentierte Easy-to-change-Cartridge-Technology

Die Easy-to-change-Cartridge-Technology macht den Tausch des Pumpeneinschubs so schnell und einfach wie noch nie. In Kombination mit der Leistritz Qualität, steht FLEXCORE für maximale Anlagenverfügbarkeit.

Durchdacht bis ins Detail

1

Enorme Standzeiten­erhöhung

Durch das patentierte Leistritz Ausgleichssystem und gehärtete Spindeln ist die FLEXCORE praktisch verschleißfrei.

2

Drei-Spindel-Technologie

Die pulsationsarmen FLEXCORE Schraubenspindelpumpen setzen die Benchmark: Differenzdruck bis 40 bar, Viskositäten bis 2.500 mm²/s, Saugdruck bis zu 8 bar im Dauerbetrieb.

3

Kürzeste Wiederinbetrieb­nahme

Die vormontierte, zertifizierte Easy-to-change-Cartridge reduziert die Downtime drastisch um mindestens 80 %.

4

Kein Spezialwerkzeug

Für den Austausch ist lediglich das Öffnen von vier Schrauben erforderlich - ohne Spezialwerkzeug und ohne Spezialwissen in unter 5 Minuten.

5

Genormter Einbauraum

Für gängige DIN Gleitringdichtungen auf Saugdruckseite

6

Leicht zugängliche Anschlüsse

Für Sperrölsystem und Spülung.

7

Höchste Betriebssicherheit

Durch außenliegende Lager ohne schädlichen Mediumkontakt.

FLEXCORE Wir sagen Ihnen, warum das die beste Lösung für Ihre Anwendung ist.

Jetzt Kontakt aufnehmen

FLEXCOREDie erste Pumpe, die sich anpasst

Die FLEXCORE Pumpenfamilie ist die nächste Evolutionsstufe im Pumpensektor. Dank einzigartiger Modularität des Gehäuses und patentierten Pumpeneinschubs kann sie sich nahezu jeder Einbaulage und Anforderung flexibel anpassen. Die FLEXCORE bietet im Vergleich zu anderen Pumpenarten eine höhere Fördermenge bei geringerem Bauvolumen. Geschaffen für anspruchsvolle Applikationen, u.a. im Marine-, Energie-, Maschinenbau-, Öl- oder Chemie- Sektor. Extrem robust, praktisch verschleißfrei und unerreicht wartungsfreundlich.


SIDE-SIDE

ROTATION 90°

ROTATION 180°

AXIALE ANSAUGUNG


Lieferbar mit Guss- und Stahlgehäuse
24 Monate Garantie

Die FLEXCORE gibt es mit Stahlgehäuse (SC) und Gussgehäuse (CC) mit jeweils 6 Typenklassen für pulsationsarme Durchflussraten von 7 bis 564 Liter pro Minute.

1. Maximal flexibel

Das 4 x 90° drehbare, geteilte Pumpengehäuse erlaubt einzigartige Installationsflexibilität. Mit bis zu 20 verschiedenen Durchflussrichtungen und 6 Förderleistungsklassen passgenau für jede Anwendung.

2. Technisch überlegen

Überlegene Leistungsdaten bieten höchste Betriebssicherheit bei einem extrem breiten Anwendungsspektrum. Z. B. der Betrieb bis 40 bar oder Differenzdruck von 10 bar bei Viskositäten von nur 1,1 mm²/s.

3. Digitale Früherkennung

Mit dem intelligenten „Smart Pump Sensor” können die Pumpen jederzeit ausgewertet und überwacht werden. Z. B. für betriebsstundenorientierte Wartung, Fehlerfrüherkennung oder Fehlerursachenanalyse.

4. Kürzeste Lieferzeit

Das modulare Pumpengehäuse ersetzt über 30 herkömmliche Varianten. Für kurze Lieferzeiten ab Lager und intelligente Gleichteilekonzepte.


Lassen Sie sich noch heute beraten

Jetzt Kontakt aufnehmen

Die Innovation in Stahl.
Der neue Maßstab.
FLEXCORE SC

Ein multifunktionales FLEXCORE Stahlgehäuse ersetzt alle marktüblichen Gehäusetypen. Für unterschiedlichste Druckstufen, Durchflussrichtungen und Normen. Einfach anpassbar an unterschiedlichste Einbausituationen. 4 x 90° drehbares Saug- und Druckgehäuse – auch mit axialer Ansaugung. Dadurch ist FLEXCORE in der Lage alle herkömmlichen Schraubenspindelpumpen zu ersetzen – auch in bereits bestehenden Anlagen. Für höchste Verfügbarkeit, intelligente Gleichteile- und Wartungskonzepte.

1. Axiale Ansaugung

Die FLEXCORE SC ermöglicht auch axiale Ansaugung. Zum Beispiel für die vertikale Aufstellung mit einer Behälterplatte.

2. Extrem anpassungsfähig

Mögliche Flanschverbindung DIN, ASME oder SAE

Erfüllt auch die höchsten
Anforderungen und Vorgaben

↗ API 614 / 676 3rd edition*
↗ Schiffstypklassifizierung DNV/GL und BV (weitere optional)
↗ ATEX-konform

 

 

* entsprechend der Leistritz deviation list


Maximale Verfügbarkeit
trifft maximale Leistung
FLEXCORE CC

Ein multifunktionales FLEXCORE Gussgehäuse ersetzt alle marktüblichen Gehäusetypen. Für unterschiedlichste Druckstufen, Durchflussrichtungen und Normen. Einfach anpassbar an unterschiedlichste Einbausituationen. 4 x 90° drehbares Saug- und Druckgehäuse mit SAE Flanschverbindungen. Dadurch ist FLEXCORE in jeder Anbausituation in der Lage, alle herkömmlichen Schraubenspindelpumpen zu ersetzen – auch in bereits bestehenden Anlagen. Für höchste Verfügbarkeit, intelligente Gleichteile- und Wartungskonzepte.

1. Einfache Umrüstung

FLEXCORE ist in jeder Anbausituation auch in bereits bestehenden Anlagen in der Lage, nahezu alle marktüblichen Schraubenspindelpumpen zu ersetzen.

2. Maximale Sicherheit

Verlässlicher Pumpenschutz durch integriertes, einstellbares Sicherheitsventil – serienmäßig.

Normgerechtes Design vereinfacht
Konstruktion und Installation

↗ Schiffstypklassifizierung DNV/GL und BV (weitere optional)
↗ ATEX-konform
↗ SAE-Flanschverbindungen

Lassen Sie sich noch heute beraten

Ihr verantwortlicher Ansprechpartner

Stefan Franzke
+49 911 4306-9690
flexcore@leistritz.com

Oder nutzen Sie unser Kontakformular. Wir werden uns schnellstmöglich, für Ihr persönliches Angebot inklusive CAD Datei, bei Ihnen melden.

Kontaktaufnahme