Onshore Multiphasenpumpen-Systeme

Multiphasenpumpen werden weltweit erfolgreich für Onshore-Anwendungen eingesetzt. Die Technologie hat sich unter den globalen Öl- und Gasförderern etabliert, da sie die Aufrechterhaltung der Förderung an kleinen Ölfeldern mit rückläufiger Produktion sowie für die Reduzierung des Abfackelns von Petroleumgas als Beitrag zu einer sauberen Umwelt ermöglicht.

L4 Serie

Technische Daten der Multiphasenpumpe

Fördermenge max. 5.000 m³/h (755,300 bpd)
Differenzdruck max. 150 bar (2,175 psi)
Viskosität max. 150.000 cSt
Betriebstemperatur max. 350°C (662°F)

Anwendungsbeispiele

Multiphasenanlage im Norden Afrikas
Multiphasenanlage auf einem Ölfeld am Kaspischen Meer